Willkommen... schön, dass Sie da sind!

Das Beratungszentrum Vogelsbergkreis  vormals Jugend- und Drogenberatung Suchthilfe im Vogelsberg  ist ein erster Ansprechpartner für viele Themen rund um Familie, Partnerschaft und Suchtproblematik.

Auf dieser Seite möchten wir Ihnen unsere Beratungsangebote vorstellen  von der klassischen Suchtberatung, Erziehungsberatung über Familienhilfe bis hin zu Präventionsangeboten. Scheuen Sie sich nicht, uns einfach anzurufen. Wir geben Ihnen gerne  auch bei anonymen Anfragen  Antwort.

Unsere Angebote richten sich auch an Unternehmen. Gerne können Sie uns kontaktieren - wir unterbreiten Ihnen gerne passende Angebote für die Bedarfe Ihres Unternehmens.

Suchtberatung

 

Wir arbeiten mit Ihnen an neuen Lösungswegen.

Als Privatperson und Unternehmen

Ambulante Reha

 

Ambulante Therapie und Nachsorge bei Suchtmittelabhängig-
keit...

Suchtprävention

 

Prävention gelingt, wenn sie früh beginnt, gemeinsam und kontinuierlich gelebt wird.

Betreutes
Wohnen Sucht

 

Begleitung im eigenem Wohn-
und Lebensbereich

Familienhilfe

 

Wir begleiten Sie
mit Ihren Kindern
in Ihrem sozialen Umfeld.

Erziehungs-
beratung

 

Gemeinsam
neue Wege in Erziehungsfragen finden.

Wir freuen uns über jede Spende!

Unsere Kontoverbindung:

Evangelische Regionalverwaltung Oberhessen
VR Bank HessenLand eG

IBAN  DE93 5309 3200 0001 4224 21
BIC    GENODE51ALS

Selbsttest:
Bin ich betroffen?

Sie sind unsicher, ob Sie ein Suchtproblem haben?  »Hier« können Sie einen Selbsttest durchführen. 

Kontakt

Sie erreichen uns montags bis freitags von 9.00 bis 17.00 Uhr im gesamten Vogelsbergkreis unter der Telefonnummer 0 66 31 - 79 39 0 - 0.

 

Oder per E-Mail unter: 

info(at)bz-vogelsberg.de

 

Und im Internet: 

www.bz-vogelsberg.de

Offene Sprechstunde

Jeden Mittwoch von 10.00 bis 12.00 Uhr besteht die Möglichkeit  auch ohne Voranmeldung  in die offene Sprechstunde der Beratungsstelle Alsfeld zu kommen.